Aufbau von Konzern­hierarchien in SAP®

Ihre Anforderungen

  • Aufbau von Kundenhierarchie für FI und CO
  • Bearbeitungs­monitor mit automatisierter Verteilung
  • Umzugsmonitor für sich ändernde Teilbereiche einer Geschäftspartner-Hierarchie

Unsere Lösung

Marlin Hierarchie (HIR) für SAP® ermöglicht den Aufbau von Konzern­hierarchien für den Debitor innerhalb des Systems. Der Strukturaufbau erfolgt in einem eigenen intuitiven Konzernmonitor.
Unter Verwendung der SAP Standardfelder Konzern­kennzeichen (KONZS) und Hierarchie­zuordnung (HZUOR) können Stammdaten selektiert und per Drag and Drop verarbeitet werden. Die über den Konzernmonitor erzeugte Struktur kann in die SD-Hierarchie im Vertriebs­informations­system, in die CO-PA-Hierarchie zur Ergebnis- und Marktsegment­berechnung sowie in die SD-Kundenhierarchie übernommen werden.
Die Konzernstrukturen lassen sich einfach und komfortabel bearbeiten. Mittels eines Umzugsmonitors können Teilknoten von einem Konzern in einen anderen Konzern umgehängt werden, womit die Konzern­kennzeichen der betroffenen Stammdaten automatisiert in SAP aktualisiert werden.

Newsletter abonnieren


Referenzen der ISO Professional Services


SAP und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP.