Softwareentwickler C++ (m/w/d)

zur Entwicklung von Prototypen für die medizinische Bildverarbeitung

Standort:  Forchheim

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Medizintechnik

Seit 1979 agiert die ISO auf dem Markt und hat sich seither zu einem internationalen IT-Dienstleister entwickelt. In 2019 ist die ISO-Gruppe erneut unter den Top 100-Unternehmen. Diese Auszeichnung attestiert mittelständischen Unternehmen in Deutschland überdurchschnittliche Innovationskraft und -erfolge.

In der Medizintechnik stellt die ISO bei ihren Kunden seit über 20 Jahren anspruchsvolle Software und innovative Algorithmen für Anwendungen in der Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie her.

Als Softwareentwickler C++ (m/w/d) arbeiten Sie in einem dynamischen Team mit Forschern und Softwareentwicklern in der medizinischen Bildverarbeitung, das state-of-the-art Algorithmen für Softwareanwendungen in der Medizintechnik entwickelt.

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung spannender Applikationen für die roboterassistierte Chirurgie
  • Integration von Algorithmen (z. B. aus dem Bereich von Segmentierungs- oder Machine Learning basierenden Verfahren)
  • Prototyping der Algorithmen in Python, Rendering mit OpenGL und Programmierung der UI mit Qt
  • Deployment der Prototypen als Microservices in Virtual Machines oder Containern
  • Mitarbeit in einem agilen Team unter Einsatz moderner Entwicklungsmethoden wie Scrum und TDD

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • in der Programmierung mit C++ und Python kennen Sie sich gut aus
  • erste Erfahrung mit der Qt Library für die GUI-Programmierung sind vorteilhaft
  • Sie bringen Begeisterung für Design- und Implementierungsaufgaben für klinische Fragestellungen mit
  • Sie können sich schnell in neue und komplexe Software-Umgebungen bzw. Codebase einarbeiten
  • Sie sind teamfähig und besitzen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Sie arbeiten gern in interdisziplinären Teams mit Softwareentwicklern, Doktoranten und Projektleitern
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sie bringen Interesse an Medizintechnik und agilen Entwicklungsmethoden (z. B. Kanban, Srcum oder SAFe) mit

Unser Angebot

  • eine besondere Art der Zusammenarbeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht
  • eine familienorientierte Personalpolitik und verantwortungsvolle Tätigkeiten bieten Ihnen ein Maximum an Freiraum für persönliche und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten
  • spätere Wechselmöglichkeiten zu den anderen Geschäftsbereichen innerhalb der ISO-Gruppe sind möglich (z. B. Airport, Airline, Flugsicherung, Mobile Solutions, Touristik, SAP, Datenqualität)
  • vielfältige innovative Themen sowie der Einsatz neuester Werkzeuge und Methoden machen die ISO-Gruppe abwechslungsreich, krisenfest und zukunftsfähig
  • agile Softwareentwicklung in Anlehnung an Scrum/Kanban

Schätzen Sie ein kollegiales Team sowie eine freundliche und lockere Arbeitsatmosphäre in einem anspruchsvollen Projektumfeld und können sich mit dem gesuchten Profil identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist.

Jetzt bewerben
Stelle weiterempfehlen:

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind, die Inhalte personalisieren (sog. Präferenz-Cookies), sowie solche, die lediglich die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn Sie das Kästchen unten anhaken und durch Drücken der gelben Schaltfläche „Alle Auswählen“ Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies sowie zu Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum