DevOps-Engineer mit Schwerpunkt CI (m/w/d)

Standort:  Nürnberg

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Automatisierungstechnik, Industrie 4.0

Seit 1979 agiert die ISO auf dem Markt und hat sich seither zu einem internationalen IT-Dienstleister entwickelt. In 2019 ist die ISO-Gruppe erneut unter den Top 100-Unternehmen. Diese Auszeichnung attestiert mittelständischen Unternehmen in Deutschland überdurchschnittliche Innovationskraft und -erfolge.

Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen, das krisenfest und zukunftsfähig ist und bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Bei unseren Kunden sind wir die Experten für die fachliche Beratung, Analyse und Spezifikation technischer Konzepte und deren Umsetzung sowie für die Einführung von Software-Systemen und Anwendungslandschaften.

Für eines unserer Großkundenprojekte in der Automatisierungstechnik und Energiemanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen DevOps-Engineer mit Schwerpunkt Continuous Integration (CI) (m/w/d).

Ihr Arbeitsfeld bietet Ihnen ein herausforderndes Projekt für einen sehr namhaften Kunden bei dem Sie das Thema Industrie 4.0 in Deutschland aktiv vorantreiben können. Sie bauen in diesem Projektumfeld vollständig neue Build-Pipelines auf, die unter anderem die Schwerpunkte Continuous Integration, Testautomatisierung, Erstellung von Qualitätsindikatoren sowie Software-Komplexitätsmetriken setzen. In einem Team entwickeln Sie mit mehreren Senior-Architekten die Konzepte für diese Build-Pipelines, sprechen diese mit dem Kunden ab und sind für deren Realisierung auf Basis modernster Open-Source-Technologie verantwortlich.

Ihre Aufgabe

  • Sie treiben die Erstellung von Konzepten für den Aufbau einer Continuous Integration-Chain-Plattform voran und beeinflussen dabei auch die Toolauswahl
  • Sie bauen eine neue softwaretechnische Infrastruktur für Testautomatisierung auf und migrieren vorhandene Tests in diese Infrastruktur
  • Sie erstellen Konzepte für die Entwicklung von Qualitätsindikatoren und Software-Komplexitätsmetriken, um die Arbeit von hunderten Entwicklern, die weltweit verteilt arbeiten, transparent zu machen
  • Sie realisieren individuelle Tools zur Visualisierung des Zustandes der
    Build-Pipeline
  • Sie übernehmen nach der Einarbeitungszeit die technische Verantwortung bei neuen Kunden (optional)

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Informatik, eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung in der IT
  • mehrjährige Berufserfahrung als Backend-Entwickler oder DevOps-Engineer im Java EE- oder C++-Umfeld
  • umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit gängigen Continuous Integration-Werkzeugen und Tools wie Jenkins und/oder Bamboo und Docker sowie sicherer Umgang mit Git und/ oder Gerrit
  • idealerweise erste Erfahrungen mit Python und mit Linux (insb. Shell Scripting) sowie Datenvisualisierungskenntnisse in JavaScript Frameworks (D3 oder GoJS)
  • Erfahrung in der Modellierung und Ausführung von Datenbankabfragen (SQL)
  • agile Entwicklungsmethoden (Kanban oder SCRUM)
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Aufstiegschancen, Karriere- und Wechselmöglichkeiten zu den anderen Geschäftsbereichen in der ISO-Gruppe weltweit
  • Vertrauen, Wertschätzung, Gestaltungs- und Ideenfreiheit
  • soziale Leistungen, Rentenzuschuss, Mitarbeiterrabatte, Givve Mastercard, eigenes Reisebüro, E-Bike Leasing, Fitness Clubs
  • kostenlose Verpflegung mit Soft- und Heiß-Getränken
  • regelmäßige Team- und Firmenevents

    Werden Sie Teil unseres engagierten und erstklassigen Teams!

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an einen unserer Ansprechpartner für diese Position.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Jetzt bewerben
    Stelle weiterempfehlen:
    Verwendung von Cookies auf den Websites der ISO Software Systeme GmbH
    Auf unserer Website kommen Cookies sowie Webanalyse-Tools wie Google Analytics zum Einsatz, die Daten über Ihr Nutzungsverhalten sammeln. Das hilft uns unser Web-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Einverstanden und schließen