Softwareentwickler C# C++ (m/w/d) für 3D-Applikationen

zur Entwicklung von interventionellen 3D-Applikationen im Bereich der Medizintechnik

Standort:  Forchheim

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Medizintechnik

Seit 1979 agiert die ISO auf dem Markt und hat sich seither zu einem internationalen IT-Dienstleister entwickelt. 2019 war die ISO-Gruppe erneut unter den Top 100-Unternehmen. Diese Auszeichnung attestiert mittelständischen Unternehmen in Deutschland überdurchschnittliche Innovationskraft und -erfolge.

In der Medizintechnik stellt die ISO bei ihren Kunden seit über 20 Jahren anspruchsvolle Software und innovative Algorithmen für Anwendungen in der Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie her.

Zur Verstärkung unseres agilen interdisziplinären Scrum Teams suchen wir aktuell einen Softwareentwickler C# C++ (m/w/d) für 3D-Applikationen im Bereich der Medizintechnik am Standort Forchheim. Die Herausforderung liegt hier auf der Entwicklung von medizinischen Software-Applikationen. Diese unterstützen Ärzte und Personal dabei, interventionelle und chirurgische Eingriffe unter Benutzung verschiedener bildgebender Verfahren sicherer und besser durchzuführen und somit Menschenleben zu retten.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln unter Anwendung von C# und C++ die 3D Applikationen zur bildgestützten Intervention weiter und analysieren die interventionellen Arbeitsabläufe
  • Sie setzen Kundenanforderungen in Software-Design, Software-Architektur und Software-Implementierung um und analysieren sowie optimieren diese kontinuierlich weiter
  • Sie testen dabei Ihre Entwicklungen auf Unit-Ebene und arbeiten gemeinsam mit dem Team an Spezifikation, Test und Integration

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Informatik absolviert oder eine vergleichbare Qualifikation erworben
  • Sie bringen langjährige praktische Projekterfahrung in der Entwicklung mit C# und C++ von komplexen Software-Applikationen mit und beherrschen objektorientiertes Software-Design im Umfeld der medizinischen Bildgebung (optimaler Weise mit interventionellen Applikationen oder der MR/CT-Bildgebung)
  • Sie verfügen über ein gutes mathematisches Verständnis und sind sicher im Umgang mit Koordinatensystemen und Transformationen
  • Sie haben einen hohen Anspruch an Software-Qualität und Effizienz
  • Sie kennen sich mit agilen Entwicklungsmethoden aus (z. B. Scrum, Kanban, Design Patterns, Clean Code und/oder TDD)
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • eine besondere Art der Zusammenarbeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht
  • eine familienorientierte Personalpolitik und verantwortungsvolle Tätigkeiten bieten Ihnen ein Maximum an Freiraum für persönliche und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten
  • spätere Wechselmöglichkeiten zu den anderen Geschäftsbereichen innerhalb der ISO-Gruppe sind möglich (z. B. Industrie 4.0, Airport, Airline, Flugsicherung, Mobile Solutions, Touristik, SAP, Datenqualität, Managed Services, Öffentliche Verwaltung)
  • vielfältige innovative Themen sowie der Einsatz neuester Werkzeuge und Methoden machen die ISO-Gruppe abwechslungsreich, krisenfest und zukunftsfähig
  • ein kreatives, dynamisches Team, mit dem Sie sich austauschen können
  • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung wie z. B. Fachkonferenzen, Workshops, BarCamps

Schätzen Sie ein kollegiales Team sowie eine freundliche und lockere Arbeitsatmosphäre in einem anspruchsvollen Projektumfeld und können sich mit dem gesuchten Profil identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist.

Jetzt bewerben
Stelle weiterempfehlen:

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind, die Inhalte personalisieren (sog. Präferenz-Cookies), sowie solche, die lediglich die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn Sie das Kästchen unten anhaken und durch Drücken der gelben Schaltfläche „Alle Auswählen“ Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies sowie zu Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum