Requirement Engineer (m/w/d)

in der Medizintechnik

Standort:  Forchheim

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Medizintechnik

Wir meistern weltweit herausfordernde Software-Projekte mit zukunftsweisenden Technologien. Im Verbund der ISO-Gruppe liefern wir markt- und branchenspezifische B2B-Software. Bei uns gleicht kein Projekt dem anderen, das heißt für Sie, Sie lernen täglich dazu und machen neue Erfahrungen

Gestalten Sie mit uns die medizinische Bildwelt. Seit über 20 Jahren entwickeln wir anspruchsvolle Software und innovative Algorithmen für Anwendungen in der Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie. Stellen Sie Ihre Leidenschaft für die IT in den Dienst der Allgemeinheit und bereichern unser Team als Requirement Engineer (m/w/d) am Standort Forchheim.

Ihre Aufgabe

  • Sie gestalten und leben Requirement Engineering in einem agilen Umfeld
  • erstellen und pflegen von Dokumentationsartefakten (z.B. Systempflichtenheft, Risikoanalyse)
  • sicherstellen der Traceablity von Anforderungen
  • Koordination zwischen verschiedenen Stakeholdern bzgl. Anforderungen und Realisierung
  • Sie leisten technischen Support für klinische und nicht klinische Evaluierungen der Software

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit technischem Background sowie mehrjährige Erfahrung als Requirement Engineer
  • Kenntnisse verschiedener Requirements Engineering Tools
  • idealerweise Erfahrung mit einem QM-System in der Medizintechnik (basierend auf der ISO-Norm13485)
  • für die Arbeit in unserem international aufgestellten Unternehmen bringen Sie sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse mit

Unser Angebot

  • eine besondere Art der Zusammenarbeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht
  • unbefristete Anstellung in einem familiengeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung wie z. B. Fachkonferenzen, Workshops, BarCamps
  • vielfältige innovative Themen sowie der Einsatz neuester Werkzeuge und Methoden machen die ISO-Gruppe abwechslungsreich, krisenfest und zukunftsfähig
  • profitieren Sie von unserem breit aufgestellten Arbeitsumfeld, unter anderem in der Öffentlichen Verwaltung, Touristik oder Luftfahrt

Bringen Sie Ihre Expertise, neue Ideen und Impulse in die ISO-Gruppe ein und bewerben Sie sich mit einem aussagekräftigen Portfolio und unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Jetzt bewerben
Stelle weiterempfehlen:

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind, die Inhalte personalisieren (sog. Präferenz-Cookies), sowie solche, die lediglich die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn Sie das Kästchen unten anhaken und durch Drücken der gelben Schaltfläche „Alle Auswählen“ Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies sowie zu Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum