Reibungsloses Reiseerlebnis

Passenger Experience ist das Schlagwort der letzten Jahre, wenn es um kommende Trends auf modernen Flughäfen geht. Durch den Markteintritt der Low Cost Airlines haben die Erfahrungen, die Reisende auf den Flughäfen machen, stärker an Bedeutung gewonnen.

Neben den hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten am Flughafen, dem futuristischen Mobiliar und unterschiedlichsten Attraktionen, hängt die Passenger Experience maßgeblich von einem effizienten Service sowohl für ankommende wie auch abfliegende Passagiere ab.

Auch hier bietet die SKYport Suite verschiedene Applikationen, um dem Passagier ein reibungsloses und barrierefreies Reiseerlebnis zu bieten.

SKYport FIDS – die Schnittstelle zu Ihren Kunden

Ein modernes, multimediales Fluggast-Infosystem ist heute unerlässlich, um Passagiere effizient mit Informationen zu versorgen. SKYport FIDS stellt, basierend auf den Daten der AODB, Öffentlichkeitsanzeigen wie Ankunft, Abflug, Check-In und Gate-Anzeigen zur Verfügung. Die direkte Anbindung an die AODB sorgt dabei für die höchstmögliche Aktualität aller Daten.

Die browserbasierten Oberflächen wurden hardware­unabhängig implementiert und nutzen weitgehend die bestehende Hardware-Infrastruktur. SKYport FIDS ist auf Mozilla- und Chrome-Webbrowsern lauffähig, so z. B. auch auf den Smart TV-Applikationen unterschiedlicher Monitor­hersteller. Zusätzlich haben wir SKYport FIDS für den Einsatz auf SBCs wie dem Raspberry Pi optimiert. Moderne grafische Benutzeroberflächen ermöglichen eine intuitive Gestaltung der Seitenlayouts und die Zuordnung spezifischer Layouts zu den Endgeräten. Ein flexibles Regelwerk ermöglicht die daten- und zeitgesteuerte Einblendung von Anzeigen, Werbespots und Videostreams sobald beispielsweise ein Gate oder ein Check-In Counter für einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird. Ein Notfallmodus schaltet im Alarmfall automatisiert sämtlich Monitore auf Warnhinweise oder auch Evakuierungspläne um.

Durch den Einsatz eines skalierbaren Webservers ermöglicht es SKYport FIDS zudem, Fluggastinformationen flexibel Geschäftspartnern wie etwa Hotels, dem öffentlichen Nahverkehr oder auch Autovermietungen bereitzustellen.

SKYport Connect stellt auch für die Fluggastinfo eine Bandbreite an Schnittstellen bereit. Mit diesen lassen sich Anforderungen wie die Einbettung von Flugdaten in die Webseite oder auch die Übertragung des Flugplans an die Rundfunkanstalten für den Videotext realisieren.

Business Lounge

Die Applikation Business Lounge bietet ein frei konfigurierbares Regelwerk. Es verarbeitet Airline- sowie kommerzielle Programme und Vouchers. Sobald ein Passagier am Lounge Desk eintrifft, prüft die Software automatisch den Boarding Pass und bietet den Mitarbeitern der Business Lounges das passende FQTV-Programm und die Zahl der zulässigen Begleiter – so ist der Zutritt zur Lounge in nur wenigen Sekunden erteilt.

Anwender können Daten von Lounge-Besuchern protokollieren und auch automatisch abrechnen (in Verbindung mit SKYport Billing). Darüber hinaus bietet die Business Lounge App ein integriertes Reporting Tool, um Daten nach Zeitraum und Carrier zu filtern und bei Bedarf einen Excel-Export zu erstellen.

Baggage Delivery

Als Standalone Applikation lässt sich Baggage Delivery unabhängig von SKYport betreiben. Die App ermöglicht es, den Transport von überfälligem Gepäck zu bearbeiten. Dank des modernen User Interfaces ist das Parsen von Strings aus World Tracer möglich, wodurch automatisch neue Lieferaufträge erstellt werden. Diese können Sie in Pakete einbinden, welche dann durch externe Dienstleister ausgeliefert werden. So lassen sich Lieferungen nachverfolgen, relevante Dokumente ausdrucken oder Excel-Dateien exportieren.

In Verbindung mit SKYport Billing bietet Baggage Delivery eine automatisierte Abrechnung. Weiterhin umfasst die App frei konfigurierbare Stammdaten sowie ein User Management plus Versionierung und die Möglichkeit, Lieferaufträge zu sperren.

Möchten Sie mehr über unsere Passenger Service Anwendungen erfahren?

Kontakt aufnehmen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen solche Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind und solche die die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Außerdem gibt es da noch Marketing-Cookies, die helfen für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Inhalte anzubieten und mit denen sich die Effektivität von Kampagnen messen und steuern lässt. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn und soweit Sie die Kästchen unten anhaken und durch Drücken der entsprechenden Schaltfläche Ihre Einwilligung erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum