Legal Entity Prüfung und Datenanreicherung mit B2B-Stammdaten in SAP®

Ihre Anforderungen:

  • Prüfung der Legal Entity von Geschäftspartnern integriert in SAP
  • Datenanreicherung mit Informationen für das Controlling, um strategische Unternehmens­entscheidungen zu verbessern
  • Anreicherung von Marketing­informationen, um eine bessere Markt­segmentierung zu erhalten
  • Übernahme der übermittelten Anschrift und Business Daten nach SAP

Unsere Lösung:

Marlin Content (MCT) bindet Informations­anbieter direkt an SAP® an, z.B. beDirect und EuroContactPool. Der Anwender prüft bei seiner Eingabe, ob das Unternehmen existiert, und kann in einer Trefferliste die gewünschten Daten auswählen und anreichern.
Bei Übernahme der Legal Entity werden die Inhalte der Daten, also Firmierung, Konzernmutter, Umsatzgröße, Mitarbeiterzahl, UST-ID, Branchencode (NACE/WZ 2008), Aktivkennzeichen, Gründungsdatum, abgerufen und angereichert. Die Optimierung der B2B-Stammdaten erfolgt in Echtzeit, durch den Aufruf von Informations­anbietern über einen Webservice, direkt aus der SAP Anwendung heraus.
Der Anwender wird über Push-Service Funktionen aktiv zur Anreicherung am Stammsatz informiert. Über das Customizing kann definiert werden, ob eine Datenanreicherung automatisiert oder manuell freigegeben werden muss.

Setzen auch Sie auf Qualität und Erfahrung – vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Workshop oder fordern Sie eine Onlinedemo an.

Online Demo anfordern


Referenzen der ISO Professional Services



Weitere Produkte im Datenzyklus


SAP und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP.