DevOps Engineer für IaC (m/w/d) in der Medizintechnik

Standort:  Forchheim

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Medizintechnik

Gestalten Sie mit uns die medizinische Bildwelt. Seit über 20 Jahren entwickeln wir anspruchsvolle Software und innovative Algorithmen für Anwendungen in der Computertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie.

Stellen Sie Ihre Leidenschaft für die IT in den Dienst der Allgemeinheit und bereichern Sie unser Team als DevOps Engineer für Entwicklung einer Continuous Delivery Pipeline mit Infrastructure as Code (m/w/d) in der graphischen Bildverarbeitung in der Medizintechnik am Standort Forchheim. Unsere Software unterstützt Ärzte und medizinisches Personal dabei, interventionelle und chirurgische Eingriffe mit verschiedenen, bildgebenden Verfahren sicherer und besser durchzuführen – und somit Menschenleben zu retten.

Ihre Aufgabe

  • Sie entwickeln eine Continuous Delivery Pipeline mit Infrastructure as Code (IaC) in einer virtuellen vSphere oder VMWare Umgebung
  • Sie setzen dabei die Tools Ansible, Chef und Puppet für Testautomatisierung im Windows- und Linux-Umfeld und PowerShell für Scripting ein
  • Sie arbeiten dabei in einem agilen Scrum Team mit modernsten Entwicklungsmethoden

    Ihr Profil

    • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Informatik oder in einem verwandten Bereich
    • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Automatisierung von Prozessen für die OOP-Entwicklung nach dem Prinzip Continuous Delivery mit
    • Sie verfügen über Erfahrung in verschiedenen Open Source Technologien wie Ansible, Chef, Puppet und idealerweise von Docker und Kubernetes
    • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Scripting mit PowerShell
    • agile Methoden wie Scrum, Design-Patterns, Clean Code und TDD sind Ihnen bekannt
    • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

    Unser Angebot

    • eine besondere Art der Zusammenarbeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht
    • eine familienorientierte Personalpolitik und verantwortungsvolle Tätigkeiten bieten Ihnen ein Maximum an Freiraum für persönliche und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten
    • spätere Wechselmöglichkeiten zu den anderen Geschäftsbereichen innerhalb der ISO-Gruppe sind möglich (z. B. Industrie 4.0, Airport, Airline, Flugsicherung, Mobile Solutions, Touristik, SAP, Datenqualität, Managed Services, Öffentliche Verwaltung)
    • vielfältige innovative Themen sowie der Einsatz neuester Werkzeuge und Methoden machen die ISO-Gruppe abwechslungsreich, krisenfest und zukunftsfähig
    • ein kreatives, dynamisches Team, mit dem Sie sich austauschen können
    • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung wie z. B. Fachkonferenzen, Workshops, BarCamps

    Schätzen Sie ein kollegiales Team sowie eine freundliche und lockere Arbeitsatmosphäre in einem anspruchsvollen Projektumfeld mit direktem Kundenkontakt und können sich mit dem gesuchten Profil identifizieren?

    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist.

    Jetzt bewerben
    Stelle weiterempfehlen:

    Cookie-Einstellungen

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb unserer Website notwendig sind, die Inhalte personalisieren (sog. Präferenz-Cookies), sowie solche, die lediglich die Nutzung unserer Website für anonyme Statistikzwecke auswerten (sog. Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Tracking-Cookies zulassen möchten. Diese werden nur dann auf Ihrem Endgerät installiert, wenn Sie das Kästchen unten anhaken und durch Drücken der gelben Schaltfläche „Alle Auswählen“ Ihre Einwilligung hierzu erteilen. Alle Informationen zu unseren Cookies sowie zu Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Impressum